Teilnahmebedingungen und Hinweise

ANMELDUNGEN

Wer sich anmeldet, erklärt sich bereit, bewusst an einer christlichen Gemeinschaft teilzunehmen und sich dem jeweiligen Programm anzuschließen. Der vom Veranstalter beauftragte Freizeitleiter ist für den Ablauf der Freizeit verantwortlich und den Teilnehmern gegenüber weisungsberechtigt. Senden Sie bitte Ihre schriftliche Anmeldung vollständig ausgefüllt an uns bzw. an die bei ‘Anmeldung’ aufgeführte Person. Bei minderjährigen Teilnehmern ist die Unterschrift der Erziehungsberechtigten notwendig, ebenso der Hinweis auf eventuelle gesundheitliche Störungen, die der Freizeitleiter wissen sollte. Falls die Teilnahme an einer besonderen Unternehmung nicht gestattet wird (z.B. Baden, Bergtouren usw.), ist das von den Erziehungsberechtigten auf der Anmeldung anzugeben.

ZAHLUNGEN

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns bzw. von der Person, die bei ‘Anmeldung’ angegeben ist, eine Anmeldebestätigung mit dem Hinweis auf eine Anzahlung, die in der Regel € 25,– pro Person beträgt. Sie wird voll auf den Freizeitbetrag angerechnet. Bei Abmeldung erfolgt keine Rückzahlung. Die Anzahlung entfällt bei Familienfreizeiten für Kinder unter 13 Jahren. Durch einen Infobrief erfahren Sie, wann der Restbetrag fällig wird. Bitte verwenden Sie für Überweisungen nicht die Zahlscheine, die unserer Missionszeitschrift ‘Offene Türen’ beigelegt sind. Diese dürfen nur für Spenden benutzt werden.

PREISE UND LEISTUNGEN

Im Preis inbegriffen sind Unterkunft und Verpflegung am Zielort, sofern im Prospekt nichts anderes angegeben ist. Die bei den einzelnen Freizeiten genannten Preise basieren auf den Angaben im aktuellen Jahresprogramm. Wir behalten uns vor, eventuelle Kostenerhöhungen, die bis zum Freizeitbeginn eintreten, auf den Freizeitbetrag aufzuschlagen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis, dass wir keinen Preisnachlass bei Abreise vor Seminarende gewähren können.

HAFTUNG

Wir sichern Ihnen eine gewissenhafte Reisevorbereitung und die Richtigkeit der Leistungsbeschreibungen zu. Für Unglücksfälle, selbstverschuldete Beschädigungen, Verluste, Verspätungen, Sachschäden oder andere Schadensfälle übernehmen wir keine Haftung.

RÜCKTRITT (für kostenpf. Freizeiten; für PFIJUKO s.u.)

Bei mehrtägigen Veranstaltungen versenden wir grundsätzlich Anmeldebestätigungen mit dem Hinweis auf eine Anzahlung, durch die Ihre Anmeldung erst gültig wird. Bei Abmeldung wird diese Anzahlung als Bearbeitungsgebühr einbehalten. Es gelten zusätzlich folgende Rücktrittsbedingungen: Nach Anmeldung kann der Teilnehmer jederzeit bis zum Veranstaltungsbeginn durch schriftliche Erklärung gegenüber dem Veranstalter (Forum Wiedenest e.V.) oder dem Leiter der Veranstaltung zurücktreten. In jedem Fall des Rücktritts
steht dem Forum Wiedenest e.V. unter Berücksichtigung der ersparten Aufwendungen und der durch anderweitige Verwendung der Veranstaltungsleistung erzielten Einnahmen folgende pauschale Entschädigung zu: Veranstaltungen, die mindestens eine Übernachtung außerhalb des Forum Wiedenest e.V. vorsehen: bis zum 29. Tag vor Veranstaltungsbeginn 10% – vom 28. bis 14. Tag vor Veranstaltungsbeginn 25% – vom 13. bis 7. Tag vor Veranstaltungsbeginn 40% – vom 6. Tag bis Veranstaltungsbeginn 60% alle anderen Veranstaltungen: vom 13. bis 7. Tag vor Veranstaltungsbeginn 10% und vom 6. Tag bis zum Veranstaltungsbeginn 25%. (Alle Angaben sind jeweils pro Teilnehmer) Berechnungsgrundlage ist der dem Teilnehmer in Rechnung zu stellende Gesamtpreis. Erfolgt der Rücktritt ab dem 6. Tag vor Veranstaltungsbeginn, wird mindestens die geschuldete Anzahlung als Entschädigung einbehalten. Stichtag ist der Eingang der Rücktrittserklärung beim Veranstalter bzw. Veranstaltungsleiter. Es wird der Abschluss einer Reiserücktritts-Versicherung empfohlen. Wir weisen darauf hin, dass ein Nichterscheinen zur Veranstaltung ohne ausdrückliche schriftliche Rücktrittserklärung nicht als Rücktritt im o.g. Sinne gilt, sondern der Teilnehmer in diesem Fall zur Bezahlung des vollen Gesamtpreises verpflichtet ist. Ist die Veranstaltung belegt oder muss der Veranstalter eine Veranstaltung absagen, so wird der bereits eingezahlte Betrag voll erstattet. Weitergehende Ansprüche bestehen nicht.

Stornogebühren für die PFIJUKO

Bis zum 28.3.2017Vor dem 27.4.2017Ab dem 27.4.2017
Kategorie 119,50€22,00€66,00€
Kategorie 218,50€21,00€63,00€
Kategorie 316,25€18,75€56,25€
Heartworker8,75€8,75€26,25€
Parkplatz1,50€1,50€4,50€

 

FOTOS

Bei Veranstaltungen werden ggf. Fotos oder Videos für spätere Veröffentlichungen aufgenommen. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden.

ONLINE-BEZAHLUNG

Für die Verwendung der Paypal-Zahlweise gilt die Paypal-Nutzungsrichtlinie.

ONLINE-STREITBEILEGUNG

Gemäß Art. 14 Abs. 1 Verordnung (EU) Nr. 524/2013: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zu Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter www.ec.europa.eu/consumers/odr/ finden können. Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren (Streitbeilegungsverfahren) teilzunehmen. Die für uns zuständige Verbraucherschlichtungsstelle ist:
Zentrum für Schlichtung e.V., Bahnhofsplatz 3, 77694 Kehl

 

 

AGBs für das K5-Leitertraining

Geltungsbereich:

Die folgenden Teilnahmebedingungen gelten für das K5-Leitertraining, gemeinsam veranstaltet von Kirche für Oberberg e.V. und von Forum Wiedenest e.V.

Veranstaltungsort: Forum Wiedenest e.V., Eichendorffstr. 2, 51702 Bergneustadt. 

Anmeldung / Rechnungsstellung / Rücktritt:

Die Anmeldung zum K5-Leitertraining gilt für den Zeitraum von drei Jahren (18.11.2017 bis 14.11.2020).

Einer getätigten Anmeldung kann bis 14 Tage nach Eingang der Anmeldebestätigung kostenfrei schriftlich widersprochen werden.

Die Rechnungserstellung erfolgt wahlweise in drei einzelnen Jahresrechnungen oder als eine Gesamtrechnung. 

Eine vorzeitige Abmeldung vom K5-Leitertraining sollte schriftlich bis 31.12. des Jahres erfolgen.

Der erste K5-Schulungstag (18.11.2017) gilt als Probetag: Wer danach entscheidet, nicht weiter am 3jährigen K5-Trainingsprogramm teilnehmen zu wollen, kann sich bis zum 31.12.2017 mit einer formlosen schriftlichen Mitteilung an info(at)k5-leitertraining.de wieder abmelden. Zahlungspflicht besteht dann nur für diesen ersten Schulungstag.

Bei Gewährung des 10%- bzw. 20%-Zahlungsrabattes erfolgt keine Rückerstattung. (Ausnahme: Abmeldung nach dem ersten Schulungstag bis zum 31.12.2017)

Ein Nichterscheinen zur Veranstaltung ohne ausdrückliche schriftliche Rücktrittserklärung gilt nicht als Rücktritt, sondern der Teilnehmer ist in diesem Fall zur Bezahlung des vollen Gesamtpreises verpflichtet. 

Leistungsumfang:

In den Teilnahmegebühren sind enthalten:

  • Bei Teilnahme bei Forum Wiedenest live: Tagesprogramm, Lehrmaterialien, Download Lehrmaterialien und Vortragsvideos, Verpflegung (Frühstückssnack, Mittagessen und Kaffeetrinken), zielgruppengerichtete Kaminabende.
  • Bei Teilnahme an einem Übertragungsort: Teilnahme am Livestream; Download der Lehrmaterialien und Vortragsvideos.

Anreise und Übernachtung sind nicht im Preis enthalten. Die Verpflegung und weitere Kosten an den Übertragungsorten sind nicht im Preis enthalten. Für die K5-Leiterkonferenzen (2019 u. 2020) fallen ggf. weitere Kosten an. 

Haftungsausschluss:

Der Veranstalter haftet nicht für Ansprüche, die an den Übertragungsorten geltend gemacht werden. 

Datenweitergabe:

Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass seine Anmeldedaten gespeichert werden. Anmeldungen für die Teilnahme an einem Übertragungsort werden an den Übertragungsort weitergeleitet und auch dort gespeichert und im notwendigen Rahmen genutzt. 

Fotos und Videos:

Bei Veranstaltungen werden ggf. Fotos oder Videos für eine Veröffentlichung in den Offenen Türen oder für K5-Werbeflyer und -videos aufgenommen. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden. 

Impulse für dich

Forum Wiedenest bietet eine Vielfalt von Impulsen aus verschiedenen Bereichen. Wähle ein Thema aus, das dich interessiert: