Die neuere hermeneutische Diskussion und neuere methodische Zugänge zur Bibel

Dieser Kurs untersucht neuere Methoden der Bibelauslegung. Die hauptsächlichen hermeneutischen Impulse und Ansätze in Europa, Nordamerika und Ländern der Dritten Welt werden mit ihren philosophischen, geistesgeschichtlichen und literarkritischen Wurzeln dargestellt und an Beispielen verdeutlicht. Der Darstellung folgt jeweils eine kritische Würdigung aus evangelikaler Sicht. Neben manchen Engführungen und Einseitigkeiten finden sich Zugänge und Einsichten, die den eigenen Horizont erweitern und die eigene Bibelauslegung befruchten können.

Die Details

Datum23.-25.2.2023
ZeitDonnerstag, 11 Uhr (10.30 Uhr Kaffee) bis Samstag, 12:30 Uhr
Preis380€ (für Gasthörer ohne Leistungsnachweis 190€) 
zuzüglich Unterkunft und Verpflegung siehe Anmeldeformular
ReferentProf. Dr. Christoph Stenschke
OrtForum Wiedenest e.V., Eichendorffstraße 2, 51702 Bergneustadt
AnmeldungSo früh wie möglich, ein etwaiger Anmeldestopp wird hier bekannt gegeben

 

ACHTUNG: DIE VERANSTALTUNG FÄLLT LEIDER AUS.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich. Wir bitten um Verständnis.

Diese Impulse könnten Sie außerdem interessieren: