Paulus: Biografie und Theologie

In diesem Kurs werden neben den neutestamentlichen Quellen wichtige Fragen der neutestamentlichen Forschung zur Biographie und Theologie des Paulus vorgestellt. Dabei werden verschiedene forschungsgeschichtlich relevante Positionen diskutiert und aus evangelikaler Perspektive bewertet. Dazu gehören die relative und absolute Chronologie seines Lebens, das Paulusbild der Apostelgeschichte und das Selbstzeugnis seiner Briefe, die Frühzeit des Paulus zwischen Tarsus und Antiochien, die Bedeutung der Sammlung für Jerusalem und des Leidens im Leben und der Theologie des Paulus, die Kollegialmission des Paulus, die Gegner des Apostels, das Verhältnis von Paulus und Jesus und schließlich das Ende des Paulus. Dieser Kurs dient als Grundlage für die folgende Exegese des Römerbriefes und zeigt die enge Beziehung zwischen Biographie und Theologie des Paulus auf.

Die Details

Datum11.-13. 6. 2020
ReferentenProf. Dr. Christoph Stenschke
OrtForum Wiedenest e.V., Eichendorfstraße 2, 51702 Bergneustadt

 

Diese Impulse könnten Sie außerdem interessieren: