DACAPO-IMPULSTAGE

Berührt.Befreit.Berufen.

Du lebst mit Jesus und wünschst dir, dass andere ihn auch kennenlernen? Dafür setzt du dich gerne aktiv in deinem Umfeld und deiner Gemeinde ein. Deswegen weißt du, dass du selbst immer wieder genau das brauchst: berührt zu werden von Gott, Ermutigung und Zuspruch zu bekommen, Befreiung zu erleben – denn Mitarbeit bedeutet ja auch, Enttäuschungen und Verletzungen zu erleben, und die können schnell zu Frust und Resignation führen. Hier brauchen wir Freiheit – zum Dienst. Deshalb auch: Berufung. Lass dir (neu) zeigen, was dein Beitrag sein kann und wo dein Platz ist.

Du erlebst eine authentische Gemeinschaft von Frauen, die Erfahrungen teilen möchten. Du bekommst starken Bibel-Input und kannst über gemeinderelevante Themen nachdenken. In Workshops bekommst du Tools an die Hand – du kannst dich ausprobieren und in einem geschützten Rahmen lernen. Dein Herz wird berührt in Zeiten der Anbetung oder in der persönlichen Stille.

Die Referentin

kathrin_haensch_468px_q89.jpg

Kathrin Hänsch

Jahrgang 1972, ist verheiratet mit Stefan und Mutter von drei Kindern. Nach der Ausbildung an der BTA Wiedenest war sie zunächst als Jugendreferentin tätig. 2004 gründeten Kathrin und Stefan die Freikirche ICF in Berlin. Neben der Kirche leiten beide den Bereich „Next Generation“. Dazu gehören Kinder, Teenager, Jugendliche, Twenties und Familien. Kathrin ist Mitglied im Leitungsteam des SOLAs Berlin/Brandenburg. Bei allem Engagement für das Reich Gottes liegt ihr ihre Familie sehr am Herzen, dafür räumt sie immer wieder Qualitätszeiten ein.

Die Details

Datum15. - 17. September 2023
ZeitFreitag, 18:30 Uhr bis Sonntag, 13:30 Uhr
Preis120 €, ermäßigt: 108 €, inkl. Verpflegung
LeitungEsther Schneider und dacapo-Team
ReferentinKathrin Hänsch, ICF Berlin
OrtForum Wiedenest e.V., Eichendorffstraße 2, 51702 Bergneustadt
AnmeldungAb sofort. Ein etwaiger Anmeldestopp wird hier bekannt gegeben.

Diese Impulse könnten dich außerdem interessieren: