Wiedenester Leiterforum

Fünf Schlüsselbegabungen im Leitungsteam - wie geht das miteinander

Leiter mit unterschiedlichen Schwerpunktbegabungen sind für eine Gemeinde bereichernd und von Gott gegeben. Oftmals wird die Bereicherung aber nicht als göttliches Geschenk, sondern als Belastung empfunden.

Ein Evangelist, ein Hirte, ein Lehrer, jemand mit prophetischer oder apostolischer Begabung - jeder bewertet das Gemeindeleben sehr unterschiedlich. Diese verschiedenen Sichtweisen sind unbequem, aber nötig, damit eine Ortsgemeinde wirklich gesund wächst.

Nur: Wie kann ein Leitungsteam die häufigen Kämpfe um die eine richtige Sichtweise überwinden und zu einem ergänzenden Miteinander kommen? Wie können alle Sichtweisen berücksichtigt werden, ohne dass die Gemeindeentwicklung auf der Stelle tritt? Wie können leistungsstarke Typen mit großem Horizont eingebunden werden, ohne dass sie ausgebremst werden? Wie können Hirten mit eingebunden werden, ohne als Bremser bezeichnet zu werden? Wie kommen der Evangelist und der Lehrer zu einer sich ergänzenden Verkündigung?

Wer das Prinzip gabenorientierter Mitarbeit als eine Gabe Gottes verstanden hat, der wird sich danach sehnen, die von Gott gegebenen Begabungen vollständig zu entwickeln. Denn nur dann werden die Leitungsteams ihr volles Potential zur Ehre Gottes und zum Aufbau der Gemeinde leben. Dazu will das Leiterforum wichtige Impulse geben.

Referenten

 

Stefan Vatter
Stefan Vatter, Jahrgang 1965, war nach seinem Studium der Theologie in Krelingen, Basel und Südafrika zwanzig Jahre als Hauptpastor der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Kempten tätig. Seit 2012 ist er Leiter der Geistlichen-Gemeinde-Erneuerung im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland und Vorsitzender der Initiative Gebet. Er ist als Berater, Coach und Trainer für Kirchengemeinden und Unternehmen tätig, Autor und Konferenzsprecher. Er lebt mit seiner Frau Kirsten und zwei Töchtern in Kempten/Allgäu.

Ulrich Neuenhausen
Leiter von Forum Wiedenest: Die Bibel auszulegen und in die Realität der Gemeinde umzusetzen, ist sein Herzensanliegen.

Die Details

DatumSamstag 30. September 2017
Zeit10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr (ab 9:30 Uhr Stehkaffee)
Preis55 € inkl. Mittag- & Abendessen sowie Kaffee & Kuchen zzgl. Übernachtung und Frühstück siehe Anmeldeformular
Teilnehmeralle, die in einer Gemeinde Verantwortung tragen. Das umfasst nicht nur Gesamtverantwortliche, sondern auch diejenigen, die sich in einzelnen Bereichen einbringen. Eingeladen sind Männer und Frauen.
LeitungMartin Schneider
ReferentenUlrich Neuenhausen, Stefan Vatter
Anmeldungbis zum 8.2.2017, ein etwaiger Anmeldestopp wird hier bekannt gegeben.

Jetzt anmelden

Diese Impulse könnten Sie außerdem interessieren: