Still married - es gibt noch viel zu entdecken!

Was hält unsere Beziehung frisch und lebendig? Können Leidenschaft und Hingabe auch noch nach vielen Ehejahren erhalten bleiben? Sind wir noch voller Begeisterung gemeinsam auf dem Weg oder sind wir in der Routine stecken geblieben?

Ein Seminar für alle

  • die an ihre Ehe glauben
  • die Hoffnung haben, dass es mehr gibt
  • die Dinge verändern und anpacken wollen
  • die Liebe, Leidenschaft, Hingabe und Begeisterung füreinander neu entfachen möchten

Sie sollen als Paar an diesem Wochenende Zeit finden, vor Gott zur Ruhe zu kommen, in seiner Gegenwart über das Gehörte nachzudenken, zu beten und sich auszutauschen.

Themen sind:

  • Lectio Divina – gemeinsam auf Gott hören
  • Routine, Segen oder Fluch? – Ich will, aber nicht so!
  • Guter Sex trotz Ehe – Wege aus der verkehrsberuhigten Zone
  • Ziele und Visionen – zusammen auf Gottes Wegen

 

NEU: Kommen Sie schon vor dem Seminar für ein bis zwei Tage in unser Gästehaus – um abzuschalten und durchzuatmen.

Die Referenten

Sandy und Sandra Boehme

sind seit 28 Jahren verheiratet. Sie arbeiten seit vielen Jahren nebenberuflich als Eheberater.

Die Details

Datum27.–29. März 2020
ZeitFreitag 18:30 Uhr (Abendessen) bis Sonntag ca. 14:00 Uhr (nach dem Mittagessen)
Preis80 € pro Person inkl. Mittagessen, Kaffee & Kuchen, Abendessen, zzgl. Übernachtung/Frühstück je nach Kategorie (s. Anmeldeformular), gegebenenfalls zzgl. weitere Mahlzeiten
Leitung/ ReferentenSandra und Sandy Boehme
AnmeldungAb sofort möglich, ein etwaiger Anmeldestopp wird hier bekannt gegeben.

Diese Impulse könnten Sie außerdem interessieren: