Dr. des. Martin P. Grünholz

Dozent für Dogmatik, Ethik, Gemeindepraxis und Kirchengeschichte
E-Mail: gruenholz(at)wiedenest.de

Das Evangelium von Jesus Christus ist die einzige Hoffnung für die Welt!

  • 2007-2010: Ausbildung zum Industriekaufmann, Festo AG & Co. KG
  • 2010-2012: Angestellter Industriekaufmann im Bereich Änderungsmanagement, Festo AG & Co. KG
  • 2010-2015: Studium am Theologischen Seminar St. Chrischona, Bettingen/Basel (CH)
  • Abschluss: Bachelor of Arts in Theology (BATh)
  • 2013-2014: Studium an der Staatsunabhängigen Theologischen Hochschule (STH) Basel (CH)
  • 2013-2022: Anstellung beim Ev. Gemeinschaftsverband AB e.V. – AB Gemeinde Steinen
  • 2013-2015: Jugendarbeit
  • 2015-2017: Zweitpastor mit Schwerpunkt junge Erwachsene und Familien
  • 2017-2022: leitender Pastor
  • 2015-2022: Lehrer im „Orientierungsjahr“ der Ev. Brüdergemeinde Korntal, Fachbereich Apologetik
  • Seit 2015: Studium an der Theologischen Fakultät der Universität Fribourg i.Ü. (CH)
  • Abschluss: Bachelor of Theology (BTh)
  • Abschluss: Master of Theology (MTh)
  • 2023: Promotion zum Dr. theol. im Fachbereich Systematische Theologie
  • 2017-2018: Studium an der Internationalen Akademie für Philosophie (IAP), Liechtenstein
  • 2018-2020: Stipendium vom „Arbeitskreis für evangelikale Theologie“ (AfeT)
  • 2021: Gastdozent am Martin Bucer Seminar München, Fachbereich Systematische Theologie
  • Arbeitskreis für evangelikale Theologie (AfeT) – Mitglied
  • Konvent der Evangelischen Allianz Deutschland (EAD) – Mitglied
  • Netzwerk Bibel und Bekenntnis – Leitungskreis
  • Evangelium21 – Mitglied
  • Biblipedia.de - Mitgründer
  • Offen.bar – Leitung

Monografien (bevorstehend):

  • „Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Luthers Lehre vom Unfreien Willen und Calvins Lehre der Doppelten Prädestination vor ihrem theologiegeschichtlichen Hintergrund“ (Masterarbeit)
  • „Das Subjekt zwischen Macht und Ohnmacht in der Perspektive der Erlösung. Die deutschsprachige Rezeptionsgeschichte von Martin Luthers ‚De servo arbitrio‘ vor dem Hintergrund des Subjektbegriffs“ (Dissertation)

 

Erstunterzeichner theologischer Erklärungen:

  • 2022: Gemeinsam für das Evangelium
  • 2016: Kommuniqué vom Netzwerk Bibel und Bekenntnis
  • 2015: „Salzburger Erklärung – Die heutige Bedrohung der menschlichen Geschöpflichkeit und ihre Überwindung. Leben nach dem Schöpferwillen Gottes“ der Internationalen Konferenz Bekennender Gemeinschaften (IKBG/ICN)

 

Podcasts und Blogs:

 

 

Artikel und Beiträge:

  • 2024/03 Beitrag: „Da fühlte ich mich wie neu geboren, Martin Luther und die Wiederentdeckung des Evangeliums“, in Bielefeld (Hrsg.), „Die Kraft des Kreuzes. Warum der Tod Jesu die größte Chance unseres Lebens ist“ 2024, S.45-53..
  • 2024/03 Artikel: „Wie Wahrheit uns aufblühen lässt“ in: Perspektive 2/2024, S.21-23.
  • 2023/06 Artikel: „Die Wahrheit lieb machen. Weil Wahrheit frei macht“ in: Perspektive 4/2023, S.27-30.
  • 2023/12 Rezension zu: „Fremde neue Welt“ von Carl R. Trueman, in: https://www.evangelium21.net/media/4098/fremde-neue-welt
  • 2023/10 Artikel: „Jesus Christus: gestorben für dich und mich“ in: Perspektive 6/2023, S.7-10.
  • 2023/04 Artikel: „Die Wahrheit lieb machen“ in: Perspektive 4/2023
  • 2022/12 Artikel: „Jesus Christus starb für mich. Der unaufgebbare Kern unseres Glaubens“, Symposium der EAD „Verbindende Glaubensschätze. Wie gelingt Einheit in Vielfalt?“ Aufrufbar unter: https://blog.aigg.de/?p=6529
  • 2022/11 Interview: „Wir müssen über Sünde reden“ in: ideaSpektrum 47.2022, S.20-21
  • 2022/10 Artikel: „Wo entspringt unser Wille?“ in: Perspektive 6/2022, S.
  • 2019/10 Rezension zu „In the Face of Death“ von Fabian Grassl, in: diakrisis 4/2019 (40), S.237-240
  • 2019/11 Artikel: „Woran man falsche von echten Propheten unterscheiden kann?“ in Teensmag 6/2019, S.28-29
  • 2017/11 Artikel: „Wenn die Bibel Gottes Wort ist“, Jahrbuch 2018, Engelkalender (168), S. 33-35
  • 2017/08 Artikel: „Hier stehe ich, ich kann nicht anders – die (christliche) Freiheit, zwischen Wahn und Abhängigkeit“ in: Mitternachtsruf 08/2017 (365), S. 20-21
  • 2017/08 Interview über mündiges Christsein in: Mitternachtsruf 08/2017 (365), S. 22-24
  • 2017/01 Gruppenstundenentwurf: „YOU BE- You Belive“ in: der Steigbügel 01/2017 (365), S. 10-11
  • 2016/10 Gruppenstundenentwurf: „YOU BElong- erfüllt“ in: der Steigbügel 04/2016 (364), S. 18-20