movecamp 2022 

JETZT
Glauben im Alltag

Worauf wartest du?
Aufs Erwachsenwerden, die echte Berufung, die wahre Liebe oder auch einfach nur auf Sonntag? Am Sonntag ist Glauben oft leicht. Da erlebst du Gott – im Worship, mit der Gemeinschaft, bei der Predigt. Aber wie geht Glauben im Alltag? Wenn deine Leute sich über den Außenseiter lustig machen, deine Eltern wieder mal nerven, Netflix und Instagram die Zeit auffressen und sich alles so gar nicht geistlich anfühlt. Wie kannst du Gott erleben, wenn das mit der „Stillen Zeit“ wieder nicht klappt, von Jesus zu erzählen schwerfällt und du immer wieder an den gleichen Stellen auf die Nase fällst? Gott will dir im Hier und Jetzt begegnen – da, wo du gerade bist. Zwischen Zähneputzen, Leistungsdruck, der ersten Liebe und Stress auf dem Schulhof lässt Gott sich finden. Auf dem movecamp 2022 wollen wir uns auf dem Zeltplatz von Gottes bewegender Gegenwart herausfordern lassen, ehrliche Antworten für den Alltag finden und unser ganzes Leben für Jesus öffnen.  
Lass uns nicht mehr warten. Lass uns seinen Glanz widerspiegeln und einen Unterschied machen.  

Die Zeit ist JETZT! 
Und Gott ist schon da.

MOVECAMP
Das Zeltlager für Teens, die Jesus lieben

Hier treffen lebensverändernde Themen und neue Glaubensschritte auf entspannte Urlaubsatmosphäre mit Hängemattenpark, Beachvolleyballplatz und viel Freiheit, das zu machen, was du willst.

... für Teilnehmer

DatumSamstag, 30.7. bis Samstag, 6.8.2022
TeilnehmerTeenager, die Jesus lieben, 13-18 J.
Ortauf einer Wiese in Ommerborn (Lindlar/Gummersbach)
(Der genaue Einstiegsort wird im Info-Brief bekannt gegeben)
Unterkunftin Zelten
Preisbis 1. Juni 2022: 140 €, danach: 160 €, 100 € für SOLA-Teilnehmer oder SOLA-Mitarbeiter
LeitungMoritz Brockhaus mit Team

... für Mitarbeiter

Datum

Vorbereitungstreffen: 21.-22. Januar 2022 und 10.-12. Juli2022

Ortauf einer Wiese in Ommerborn (Lindlar/Gummersbach)
Unterkunftin Zelten
LeitungMoritz Brockhaus & Team
Anmeldung

ein Anmelde-Stopp wird hier bekannt gegeben.

Basti K., Teilnehmer auf dem movecamp

Das movecamp hat meinen Glaubenshorizont gesprengt, durch die Art und Weise wie Gott gewirkt hat: groß, wundervoll und für den Verstand nicht zu fassen. Eine geniale Zeit.

Basti K., Teilnehmer auf dem movecamp

Diese Impulse könnten dich außerdem interessieren: