Erlebe die Power des Evangeliums hautnah

Hunderttausende von internationalen Touristen zieht es im Sommer nach München, darunter viele Araber aus den Golfstaaten. Daneben gibt es in der bayrischen Landeshauptstadt Zigtausende von Migranten und Flüchtlinge aus muslimischen Ländern. Wir möchten diesen Menschen Gottes Liebe weitergeben. Die meisten von ihnen haben keine oder nur geringe Möglichkeiten, in ihren Heimatländern das Evangelium zu hören.

Begleite uns und hilf mit, die „Gute Nachricht“ an Touristen aus verschiedenen arabischen Ländern und an Migranten und Flüchtlinge in München weiterzugeben. 

Der Einsatz

Bei den morgendlichen Schulungen erfahren wir mehr über den Islam und was es bedeutet, in der arabischen Welt zu leben. Wir lernen, wie man Menschen aus diesen Ländern begegnet und mit ihnen über Religion, Glaube und das Evangelium redet. Nachmittags und abends werden wir in Zweiergruppen auf diese Menschen zugehen oder im Gebetsteam unterwegs sein. Das Einsatzteam wird von leidenschaftlichen Jesusnachfolgern aus dem arabischen und persischen Sprachraum begleitet.

Jesus Film Night

Gemeinsam werden wir eine „Jesus Film Night“ für Arabisch und Persisch Sprechende durchführen. Du wirst dich wundern, wie groß die Faszination der Menschen für die Person Jesus Christus ist. Du wirst stauen, wie Sehnsucht in ihren Herzen wächst und der Wunsch entsteht, eine lebensverändernde Beziehung mit Jesus einzugehen. Du erlebst mit, welche Power das Evangelium bei den Menschen entfaltet, die wir bei diesem Einsatz erreichen wollen.

Die Details

Datum29. Juli - 4. August 2018
OrtMünchen
Unterkunft und VerpflegungEinfache Unterkunft im Basement eines zentral gelegenen Gemeindehauses mit Kochgelegenheit. Als Team werden wir unsere drei Mahlzeiten täglich selber zubereiten.
Preis179 € für sieben Tage Einsatz inkl. Unterkunft und Verpflegung, ohne An- und Abreise
An- und Abreise

Eigene Selbstorganisierte An- und Abreise

Wir empfehlen die An- und Abreise mit der Bahn oder Flixbus, da es im Stadtzentrum keine kostenfreien Dauerparkplätze gibt. Unsere Unterkunft liegt unmittelbar hinter dem Bahnhof, und in der Nähe der Flixbus-Haltestelle. Die Unterkunft und die Orte für Schulungen und Einsätze liegen nah beieinander und können meist zu Fuß erreicht werden.

Deine AufgabenEvangelisation
Voraussetzungen

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Du hast ein missionarisches Herz, bist begeistert von Jesus Christus und setzt dich aktiv für ihn ein
  • Englischkenntnisse sind von Vorteil, da wir ein internationales Team sind und Englisch auch für die Gespräche mit Arabern und Migranten oft hilfreich ist
  • Teamplayer
  • Bereitschaft, unter einfachen Bedingungen zu wohnen

LeitungHubert Keil (Referent für interkulturelle Zusammenarbeit)
VeranstalterForum Wiedenest e.V.
Anmeldungbis 15. Juli 2018

Diese Impulse könnten dich außerdem interessieren: