Mitarbeiter/Ehepaar in Dar es Salaam gesucht

Tansania zählt zu den ärmsten Ländern der Welt. Die materielle aber auch geistliche Not sind groß. Wiedenester Missionare dienen seit über 60 Jahren Menschen in einer sehr armen Region des Landes mit dem Evangelium und praktischer Hilfe zum Leben. Die Missionsarbeit umfasst eine Reihe von Einrichtungen an insgesamt sechs verschiedenen Orten im Land. Dazu zählen ein Krankenhaus, Grund- und Sekundarschulen, theologische Ausbildung und Berufsschulen, ein Verlag, Missionarskinder-Internat und weiteres. Die zu besetzende Stelle in Dar es Salaam unterstützt alle diese Arbeitsbereiche.

Deine/Eure Aufgaben und Verantwortungsbereiche

  • Abwicklung von Visa-Angelegenheiten
  • Kontakt zu Botschaft, Ministerien und diversen Behörden
  • Materialeinkäufe für verschiedene Einrichtungen der Mission im Land z.B. Krankenhaus, Ausbildungsstätten, ...
  • Kassenführung und Buchhaltung
  • Zusammenarbeit mit dem einheimischen fünfköpfigen Mitarbeiterteam
  • Gästebetrieb für an- und abreisende Missionare und Besucher
  • Leben in der Millionenstadt Dar es Salaam

Folgende Voraussetzungen
solltest du/solltet ihr erfüllen

  • Organisationstalent
  • Ein hohes Maß an Flexibilität
  • Kontaktfreudigkeit
  • Geduld auf Ämtern und im Straßenverkehr
  • Gültiger Führerschein

Wir wünschen uns zudem:

  • Englischkenntnisse und Bereitschaft zum Lernen der Landessprache Suaheli
  • Freude an der Arbeit in einem kleinen internationalen Team
  • Zuversichtlichen Glauben an Jesus Christus
  • Bereitschaft zum gelebten Zeugnis

 

Einsatzdauer: Ab sofort für mindestens zwei Jahre!

Das erwartet dich in Dar es Salaam/Tansania...

  • Ein vielfältiges und abwechslungsreiches Arbeitsspektrum
  • Arbeiten in einem internationalen Team
  • Die Möglichkeit, als Christ in der afrikanischen Millionenstadt am Meer zu leben
  • Einblicke in die Kultur und das Leben der Menschen in Tansania
  • Einbindung in eine internationale Gemeinde vor Ort und eine deutsche Missionarsgemeinschaft
  • Eine Schlüsselstelle für die deutschen Mitarbeiter im Land zu sein und administrative Unterstützung für deren Dienst zu leisten
  • Die Chance, für neue Mitarbeiter und Gäste in einem noch unbekannten Umfeld eine wertvolle Hilfe zu leisten

     

Grundlegende Infos

Die sendende Gemeinde sehen wir als Träger der Mission. Sie begleitet, unterstützt und betet für dich/euch. Als Missionsbereich von Forum Wiedenest e.V. bereiten wir dich/euch individuell auf deine/eure Aufgabe vor und unterstützen dich/euch während des Einsatzes. Außerdem sorgen wir dafür, dass du und gegebenenfalls die Familie umfassend (sozial)-versichert sind. Unser Werk lebt fast ausschließlich von Spenden, daher benötigst du/benötigt ihr die Bereitschaft, dir/euch einen Unterstützerkreis aufzubauen, der den Einsatz finanziert. Eine lebendige Beziehung zu Jesus ist die Voraussetzung für die Mitarbeit bei uns.

Forum Wiedenest ist ein christlicher, gemeinnütziger Verein mit den drei Arbeitsgebieten Weltweite Mission, Akademie sowie Jugend- und Gemeindeforum. Im Bereich Weltweite Mission arbeiten 145 Mitarbeiter und 33 Kurzzeitler in 28 Ländern.

Gemeinsam mit sendenden Gemeinden wollen wir Gottes Missionsauftrag mit Leidenschaft umsetzen!

- Weltweite Mission Forum Wiedenest 

Bewerbung

Ist das der Platz, den Jesus für dich vorbereitet hat?
Wir freuen uns, wenn du Kontakt zu uns aufnimmst!
Bewerben kannst du dich ab sofort.

Diese Impulse könnten dich außerdem interessieren: