Schülerlokal '3mal3' in Österreich

Die Freikirche in Wien-Döbling gehört zum Bund Evangelikaler Gemeinden. Sie ist vor ca. 30 Jahren gegründet worden. Etwa 40 Erwachsene und 30 Kinder gehören dazu. Die zwei großen Ziele der Gemeinde sind:

  1. Nach außen wirken und Menschen mit dem Evangelium erreichen
  2. Die junge Generation gewinnen (wir haben etwa 20 Teenager)

Seit zwei Jahren betreibt die Gemeinde ein Schülerlokal. Bis zu 50 Gäste kommen täglich (montags – freitags) zum Mittagessen. Das Lokal dient als Brücke zwischen der Umgebung und der Gemeinde. Mehr Infos findest du unter: www.freikirchedoebling.at


Deine Chancen:

Du wirst eine kleine aber herzliche österreichische Gemeinde kennenlernen, in einer einzigartigen Stadt leben, Neues ausprobieren sowie deine Gaben entdecken und entfalten können. Weiterhin darfst du Erfahrungen in Teamarbeit sammeln und Begleitung und Ermutigung erleben. Claudia und Wolfgang Bremicker werden für die Begleitung verantwortlich sein. Wolfgang ist Pastor der Gemeinde und Claudia Bereichsleiterin für die Kinderarbeit. Beiden liegt Begleiten und Fördern von Mitarbeitern sehr am Herzen.

Auf Wunsch kannst du auch in weitere Gemeindebereiche Einblick nehmen und mitarbeiten, so z.B. in der Migrantenarbeit oder der Gottesdienstgestaltung

Deine Aufgaben:

  • Mitarbeit in Jungschar- und Jugendarbeit der Gemeinde
  • Mitarbeit im Schülerlokal 3mal3 

Allgemeine Information zum Einsatz

ZielgruppeJunge Frauen ab 18 Jahren, mindestens mit Schulabschluss
EinsatzortÖsterreich, Wien-Döbling
Einsatzdauermindestens 10 Monate
Voraussetzungen
  • Für diese Stelle können sich nur weibliche Interessierte melden 
  • Freude an praktischen Arbeiten und Organisationstalent
  • Freude am Servieren von Speisen und Getränken und gastronomischen Aufgaben
  • Freude an neuen Kontakten, Offenheit auf Menschen zuzugehen
  • Ein Herz für Kinder und Jugendliche

Jetzt bewerben

Hier kannst du dich bewerben. Wenn du dir noch nicht ganz sicher bist, wo es hingehen soll oder welche Aufgabe zu dir passen könnte, ist das kein Problem — wir beraten dich gern. Deine Bewerbung und ein Bewerbungsgespräch helfen, etwas Passendes für dich zu finden.

Wenn wir deine Unterlagen bekommen haben, werden wir zwei Personen (die du uns im Bewerbungsformular nennst) bitten, uns eine Referenz zu dir zu schreiben. Danach laden wir dich zu einem Gespräch ein. Hier können wir uns gegenseitig kennen lernen. Wir werden gemeinsam mit dir und vor Gott überlegen, wohin wir dich senden können. Du kannst konkrete Fragen stellen und bekommst detaillierte Informationen.