WELTWEIT-Einsatz in der Gemeinde La Roca in Asunción, Paraguay

Paraguay ist eines der ärmsten Länder Südamerikas. Die Gemeinde La Roca (dt. der Fels) liegt in der Hauptstadt Asunción mit ca. 500.000 Einwohnern. Man spricht Spanisch oder auch Guaraní. Die Mentalität der Paraguayer ist von Gelassenheit geprägt. Als Deutscher ist man meistens beeindruckt, wie offen und herzlich man empfangen wird. 

Die Vision der Gemeinde ist es zu wachsen, damit viele Menschen durch Jesus verändert werden können. Dazu gibt es nicht nur Gottesdienste, Kinder- und Jugendstunden sondern es werden auch Projekte an staatlichen Schulen durchgeführt. Auch eine Musikschule gehört zur La Roca. Viele Jugendliche arbeiten in verschiedenen Bereichen der Gemeinde mit, sodass man dort die Möglichkeit hat, Anschluss und Freunde zu finden. 

 

Deine Aufgaben

  • Mitarbeit in der Kinder- und Jugendarbeit in der Gemeinde
  • Missionarischer Einsatz an staatlichen Schulen
  • Mitgestaltung von Veranstaltungen und Freizeiten für Kinder und Jugendliche
  • Leitung von (kreativen) Kleingruppen

Bei diesem Einsatz wirst du viele Gestaltungsmöglichkeiten haben. Es sind deine (kreativen) Ideen gefragt z.B. Musik, Tanz und Theater kommen bei den Paraguayern sehr gut an. Hier kannst du also deiner Fantasie freien Lauf lassen, wenn du deine Gaben und Talente in der Kirche einbringst.

 

Allgemeine Information zum Einsatz
 

Zielgruppe Junge Menschen ab 18 Jahren, mindestens mit Schulabschluss
Einsatzort Paraguay, Asunción
Einsatzdauer 11-12 Monate
Ausreise Juli
Unterbringung Mit anderen Freiwilligen in einer WG
Seminar 20 Tage (14 Vorbereitungstage, 5 Tage Zwischenseminar im 
Einsatzland, 6 Tage Re-Entry-Seminar)
Voraussetzungen Mindestens Grundkenntnisse in Spanisch
Erfahrung und Freude im Umgang mit Kindern und/oder Jugendlichen
Kreativität und Eigeninitiative
Spontanität
Begeisterung für Gemeindearbeit, Musik und/oder Theater

Jetzt bewerben

Hier kannst du dich bewerben. Wenn du dir noch nicht ganz sicher bist, wo es hingehen soll oder welche Aufgabe zu dir passen könnte, ist das kein Problem — wir beraten dich gern. Deine Bewerbung und ein Bewerbungsgespräch helfen, etwas Passendes für dich zu finden.

Wenn wir deine Unterlagen bekommen haben, werden wir zwei Personen (die du uns im Bewerbungsformular nennst) bitten, uns eine Referenz zu dir zu schreiben. Danach laden wir dich zu einem Gespräch ein. Hier können wir uns gegenseitig kennen lernen. Wir werden gemeinsam mit dir und vor Gott überlegen, wohin wir dich senden können. Du kannst konkrete Fragen stellen und bekommst detaillierte Informationen.