Männerwochenende

MÄNNLICHKEIT NACH DEM HERZEN GOTTES
– abseits von Rollenbildern und Klischees

Was ist biblische Maskulinität, wie sieht eine biblische männliche Identität aus? Und wie können Männer in all den Herausforderungen ihres Alltages noch tiefe und wertvolle Beziehungen dauerhaft leben? Auf diese Fragen möchten Armin Hartmann und Dr. Matthias Burhenne Antworten und praktische Hilfen geben.

Diese Themen beschäftigen uns:

  • Biblische Maskulinität: Steh auf und sei ein Mann!
  • Erneuerung männlicher Identität: Mann sein in Beziehung zu Gott, zur Welt und zur Familie
  • Wenn Gott an der Arbeitsstelle auftaucht – männliche Lebenswirklichkeit
  • Wie passt Gott in meinen Alltag?
  • In Schwachheit stark – nicht wünschenswert?

Es besteht die Möglichkeit, schon Mittwoch oder Donnerstag anzureisen, um vor dem Seminar ein bis zwei Tage in unserem neuen Gästehaus zur Ruhe zu kommen.

Die Referenten

Dr. Matthias Burhenne

Matthias Burhenne leitet das Referat Seelsorge und Männer bei Forum Wiedenest.

Armin Hartmann

lebt seit 30 Jahren als Schweizer in Österreich. Nach seiner Tätigkeit als Zimmermann absolvierte er einen Master in Theologie, war knapp drei Jahrzehnte bei Schloss Klaus (Fackelträger) tätig und ist seit 2022 am Tauernhof (Fackelträger) für den Bereich Freizeitarbeit, Verkündigung und Erlebnispädagogik zuständig.

Die Details

Datum20. - 22. Januar 2023
ZeitFreitag, 18:30 Uhr (Abendessen) bis Sonntag, 14 Uhr (nach dem Mittagessen)
Preis110 €, ermäßigt: 99 €, inkl. Verpflegung
ReferentenArmin Hartmann, Dr. Matthias Burhenne
LeitungDr. Matthias Burhenne
OrtForum Wiedenest e.V., Eichendorffstr. 2, 51702 Bergneustadt
Anmeldung

Ab sofort, ein etwaiger Anmeldeschluss wird hier bekanntgegeben

Diese Impulse könnten Sie außerdem interessieren: