Wiedenester Männertag 2023

Mission Verantwortung

Verantwortungsvoll leben, Hoffnung geben, Menschen in Nöten helfen – welcher Mann will das nicht? Aber wie kann das heute konkret aussehen?

Unser Referent des Tages, Frank Heinrich, will uns ermutigen, in den verschiedensten Fragen im Gespräch mit Gott eigene Positionen zu finden.Es geht ihm darum, dass Männer zu Vorbildern werden und einen Unterschied in der Gesellschaft bewirken, indem sie ehrlich und klar für Menschen eintreten, gegen Ungerechtigkeit aktiv werden und Verantwortung übernehmen.

Neben den Vorträgen erwarten uns spannende Seminare, kreative Aktionen und eine tolle Männergemeinschaft bei leckerem Essen.

Mit dabei

Frank_Heinrich.jpg

Frank Heinrich

erlebte durch Reisen mit seinen Eltern in den Ostblock, wie unterschiedlich Menschen innerhalb von wenigen Hundert Kilometern leben. Die einen in Reichtum und Freiheit, trotzdem oft unzufrieden und undankbar, die anderen unter ärmlichen Bedingungen, als Christen bespitzelt und verfolgt – aber sie waren oft die „dankbareren Menschen“. Was sie durchmachen mussten, bewegte Franks Herz. Schon in jungen Jahren spürte er, dass er nicht nur Zuschauer sein möchte. Er wollte Verantwortung für die Schwächeren und Verfolgten übernehmen. So engagierte er sich schon früh in der Heilsarmee und trat 2007 als Sozialpädagoge und Theologe in die CDU (Chemnitz) ein, um sich besonders für sozial schwache Menschen einzusetzen. 2009 wurde er zu seiner eigenen Überraschung als Direktkandidat in den Bundestag gewählt.

 

Ziele der Männertage:

Die Männertage möchten ermutigen, bieten praktische Hilfen an, wie Männer ihren Glauben leben können, und tragen dazu bei, dass noch mehr Männer Gott kennenlernen. Neben Vorträgen gibt es Konzerte, Kabarett, kreative Aktionen und Zeiten des Austausches.

Die Details

DatumSamstag, 18. November 2023
Zeit10:00 bis 17:30 Uhr
Preiskostenfrei (während der Veranstaltung wird eine freiwillige Sammlung durchgeführt)
LeitungDr. Matthias Burhenne, Dirk Steinberg
ReferentenFrank Heinrich
Anmeldungab Juni 2023
Besucher über den Männertag

Der Männertag ist für mich wie ein Hafen: Innehalten, auftanken, ausrichten und mit neuer Kraft geht‘s in den Alltag.

Besucher über den Männertag

Diese Impulse könnten dich außerdem interessieren: