Sport- und Fußballarbeit

Thailand

 

Du bist in einer thailändischen Stadt im Bereich missionarische Entwicklungsarbeit tätig. Dafür planst du verschiedene Fußballprogramme und Sport-Aktivitäten und führst diese durch. Von Freizeitbeschäftigungen wie allgemeinen Sport-Tagen
in den Ortsgemeinden bis hin zu spezifischen Fußball-Camps auf höherem Niveau hast du viele Möglichkeiten und große Gestaltungsfreiheit. So kannst du passende Angebote für Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und für
verschiedene Altersgrppen entwickeln. In deiner Sportarbeit vermittelst du christliche Werte und trägst dazu bei,
dass Menschen Jesus kennenlernen.

Neben der Sportarbeit kannst du deine Zeit mit jungen Leuten, Studenten und den Menschen vor Ort verbringen und Beziehungen aufbauen. Dadurch entstehen großartige Möglichkeiten, dein Leben, deinen Glauben und deine Liebe zu Jesus
zu teilen. Du arbeitest in Thailand in einem multikulturellen Team mit Langzeitmissionaren zusammen.

 

Deine Einsatzdauer: Ab sofort, für mindestens zwei Jahre

Das bringst du mit

  • Ein dienendes Herz, Liebe zu Jesus sowie Freude
    und Leidenschaft an Sport
  • Erfahrungen in der Gestaltung und Durchführung von Sportunterricht oder (Sport-)Camps
  • Anpassungsfähigkeit an den Lebensstil in einer thailändischen Stadt und Sensibilität für kulturelle Prägungen (z. B. angemessene Kleidung, angepasste Essgewohnheiten und Achtsamkeit für religiöse Überzeugungen deiner Nachbarn und Mitmenschen)
  • Lernbereitschaft und Offenheit, damit du Brücken zu
    deinen Nachbarn und Freunden bauen kannst
  • Gute Englischkenntnisse und die Bereitschaft zum Erlernen der Landessprache
  • Eine gute geistige Gesundheit auch bei praktischen und spirituellen Herausforderungen

 

Das erwartet dich

  • Persönliche und kompetente Begleitung durch
    das Missionsteam von Forum Wiedenest
  • Mitarbeit in einem internationalen und kulturell
    vielfältigen Team
  • Tiefe Einblicke in das Leben und die Kultur der Menschen
    in Thailand
  • Viele neue, horizonterweiternde Erfahrungen und die Möglichkeit, Gottes Wirken auf einem anderen Kontinent
    zu erleben

 

Organisation & Finanzierung

Die sendende Gemeinde sehen wir als Träger der Mission. Sie begleitet, unterstützt und betet für dich. Als Bereich Weltweite Mission des Forum Wiedenest e.V. bereiten wir dich individuell auf deine Aufgabe vor und unterstützen dich während des Einsatzes. Außerdem sorgen wir dafür, dass du und gegebenenfalls deine Familie umfassend (sozial-)versichert seid. Weitere Informationen zur Vorbereitung und Begleitung deines Einsatzes findest du hier.
Da unsere Missionsarbeit fast ausschließlich durch Spenden getragen wird, benötigst du die Bereitschaft, dir einen Unterstützerkreis aufzubauen, der deinen Einsatz finanziert. Eine lebendige Beziehung zu Jesus ist die Voraussetzung für die Mitarbeit bei uns.

Forum Wiedenest ist ein christlicher, gemeinnütziger Verein mit den drei Arbeitsbereichen Weltweite Mission, Biblisch-Theologische Akademie sowie Jugend- und Gemeindeforum. Mehr über uns. Im Bereich Weltweite Mission arbeiten mehr als 175 Kurz- und Langzeitmitarbeiter in über 30 Ländern.

Deine Bewerbung

Bewerben kannst du dich ab sofort.
Wir freuen uns, wenn du Kontakt mit uns aufnimmst! 

Diese Impulse könnten dich außerdem interessieren: