Call & Vision Secondary School in Mtwara, Tansania

In Mtwara am Indischen Ozean befindet sich die Call & Vision Secondary School (CVSS), die vom einheimischen Gemeindebund, der „Kanisa La Biblia“, gegründet wurde und 2011 mit dem Schulbetrieb begann. Hier verbindet sich gute Bildung mit christlicher Ethik. Zurzeit gibt es ca. 300 Schüler und ca. 20 Lehrer. Fast alle Schüler sind Internatsschüler. Mehr Eindrücke findest du unter Missionsprojekt Call & Vision Secondary School.

Weitere Informationen zur Arbeit von "Christian Mission in Many Lands" (CMML) in Tansania gibt es hier.

 

Deine Aufgaben:

  • Betreuung und Begleitung der Teenager
  • Administrative Mitarbeit im Office (z.B. Schriftverkehr, Funding, Rundbriefe…)
  • Mithilfe bei den Schulgottesdiensten, Andachten und Schülerbibelkreis
  • Mithilfe in der übergemeindlichen Kinder- und Jugendarbeit, Jugendcamps, HIV-Camps

Allgemeine Information zum Einsatz

Zielgruppe Junge Menschen ab 18 Jahren, mindestens mit Schulabschluss
Art des Einsatzes Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD)
Einsatzort Tansania, Mtwara
Einsatzdauer 11 bis 12 Monate
Ausreise

Ende Juli

Unterbringung In einer WG mit anderen Freiwilligen
Voraussetzungen  
  • Bereitschaft, eine neue Sprache zu erlernen (Suaheli)
  • Gute Englisch- und Computerkenntnisse
  • Kreativität und Eigeninitiative für Freizeitgestaltung
  • Erfahrung und Freude im Umgang mit Teens
  • Natürliche Lehrbegabung